Vater von Zohra

Dominique Desseigne ist der Vater von Zohra

Das Berufungsgericht von Versailles hat entschieden: Es bestätigt, dass Dominique Desseigne in der Tat der Vater von Zohra war, der Tochter der ehemaligen Justizministerin Rachida Dati.

Sieben Jahre nach der Geburt des Mädchens hat sich die Gerechtigkeit beruhigt. Das Berufungsgericht von Versailles die Entscheidung des High Court bestätigte, dass Dominique Desseigne war tatsächlich der Vater von Zohra, die Tochter von Rachida Dati, geboren am 2. Januar 2009 RTL berichtete. Der CEO der Gruppe, Lucien Barrière, hatte sich im Oktober 2014 geweigert, einen im Jahr 2012 beantragten Vaterschaftstest einzureichen. Diese Entscheidung galt als Zulassung, eine Entscheidung, die im Berufungsverfahren bestätigt wurde. Der Siebzigjährige muss daher Unterhaltszahlungen in Höhe von 2.500 Euro pro Monat und seit der Geburt des Kindes, die das Urteil bereits in erster Instanz geleistet hat, zahlen. Auf der anderen Seite muss Zohra den Nachnamen seiner Mutter behalten: Die ehemalige Justizministerin hatte beantragt, dass sie den Namen Dominique Desseigne tragen könnte, was das Gericht ablehnte.

"Im Interesse von Zohra ist es eine rechtlich und menschlich einwandfreie Entscheidung", sagte Rachida Datis Anwalt Christine Guillot-Bouhours und argumentierte, dass "das universelle Recht, seine Zugehörigkeit zu kennen".

Rachida Dati fragte für ihre Tochter das Ende des Medienrummels

Dominique Desseigne hat immer bestritten, der Vater von Zohra zu sein, der gerade seinen siebten Geburtstag gefeiert hat. Er hatte zwei Kinder mit seiner verstorbenen Frau Diane Barrière, Alexandre und Joy, die jetzt erwachsen sind.

Das Gerücht verband Rachida Dati und Dominique Desseigne so bald wie die Ankündigung der Schwangerschaft des ehemaligen Hüter der Seehunde. Im Interview mit Paris Match im Jahr 2009 war der Unternehmer stolz auf den Bürgermeister des siebten Bezirks von Paris, den er "schön, schlau und lebhaft" fand. Er hatte im selben Interview gesagt, er wisse nicht, wer der Vater des im Januar 2009 geborenen Mädchens sei. Zu dieser Zeit hatte der Justizminister keinen offiziellen Begleiter. In einer Erklärung wurde Rachida Dati durch den Medienrummel zum Zeitpunkt der Einreichung ihres Vaterschaftsantrages skandalisiert: "Heute ist zu viel zu viel, als eine Frau und als eine Mutter, ich frage nach meine Tochter, für ihr Gleichgewicht, dass alles aufhört! "

Dominique Desseigne hat zwei Monate Zeit, um einen Rechtsbehelf einzulegen.

Jede Reproduktion ist untersagt

Rachida Dati spricht über den Vater von Zohra

Beachten Sie, dass Zohra Dati einen Vater hat! Der ehemalige Justizminister hat auch erwähnt; dieser Mann an einem Fernseher, offensichtlich immer das Geheimnis auf demjenigen, den sie bewahren will.

Seit der Geburt von Zohra im Januar 2009 ist eine Frage in aller Munde: Aber wer ist sein Vater? Rachida Dati scheint entschlossen, das Geheimnis zu bewahren, aber sie willigte ein, während eines Interviews, das sie der Show gab, über diesen Mann zu sprechen Wir reden darüber auf LCI.

"Ich möchte seinen Vater bewahren. Es ist zwischen seinem Vater, Zohra und mir" antwortete der ehemalige Minister einem Surfer, der ihn bat, den Namen von Zohras Vater endlich zu enthüllen. "Das ist kein Geheimnis. Ich möchte es nicht entlarven und ich möchte nicht, dass es schwierig wird9quot; fuhr Rachida Dati fort und ließ sich vorstellen, dass dieser Mann kein Anonymer ist. "ich will ihn nicht bloßstellen, denn er hat auch ein Leben, das ist es. Also möchte ich es nicht entlarven und ich möchte nicht all unsere Familien dem aussetzen" wird den ehemaligen Justizminister schließen.

Kurz gesagt, wir werden nie wissen, wer Zohras Vater ist, aber das Einzige, was zählt, ist, dass das kleine Mädchen sie kennt!

Rachida Dati fährt Zohras Vater in die Kurve

Mysteriös über die Identität des Vaters seiner liebsten Tochter, hätte Rachida Dati endlich Schritte unternommen, um den Elternteil seine Rolle übernehmen zu lassen. Die Chance für die Medien, eine nicht nachhaltige Spannung zu beenden.

Eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Republik wurde gerade aufgehoben. Der wöchentliche Le Point rev9egrave, der auf seiner Website, dass der ehemalige Justizminister Dominique Desseigne, CEO der Gruppe Lucien Barrière, in einem Zivilgericht außerhalb von Paris für "Anerkennung der Vaterschaft" zugewiesen hat.

"Ich bin nicht der Vater von Rachida Datis Kind"

An der Spitze des einzigen Ministeriums, das zwischen Luxushotels und Schmuckhäusern liegt, wurde Rachida Dati im Jahr 2007 zum Symbol für Sarkozys Bling-Bling-Ära ernannt. Als eifrige Mutter eines kleinen Zohra hat Rachida Dati ihren Mutterschaftsurlaub abgesagt. Nur fünf Tage nach ihrem Kaiserschnitt kehrte unsere schlanke und kurz angezogene Diva des Place Vendôme mit hochgeschobenen Fersen zur Arbeit zurück. Als alleinstehende Frau und Pantherin hat sie es geschafft, Autorität und Charme zu vereinen, aber ihre Rückkehr mit Fanfaren und Babyflaschen hat auch Kontroversen ausgelöst. Und Rachida Dati musste den Luxus aufgeben, in den sie projiziert worden war. Sie hat ihr Marokko im Juni 2009 für das Europäische Parlament verlassen. Vergessen Sie die Star Gazettes, den Stern der gesellschaftlichen Abendessen, das republikanische Modell.

Beim Cluedo der Vaterschaft von Rachida Baby blieb das Geheimnis ganz

Rachida Dati: ihre Intimität verletzt

Empört über die Enthüllungen des Point, prangert Rachida Dati die Schikanen an, denen sie zum Opfer gefallen ist und die "ungesunden Praktiken" der Journalistinnen. Fokus.

Rachida Dati: "Meine Priorität ist Zohra"

Rachida Dati hat gerade ein autobiographisches Buch über ihre Kindheit und ihre Karriere veröffentlicht. Ihre Rolle als Mutter, ihre Familie, ihr beruflicher Aufstieg. Sie vertraute sich der Frauenzeitschrift an.

Menschen in Hülle und Fülle unterstützen Sarko!

Johnny Hallyday, Doc Gyneco, Bernard Laporte oder Jean Reno waren alle da, um den Sieg des neuen Präsidenten der Republik zu feiern. Ein echtes Bad von Menschen für Nicolas Sarkozy.

Rachida Dati: Dominique Dessigne würde Zohra nicht wiedererkennen wollen

Der ehemalige Justizminister hat das Gesetz nicht ausdrücklich überarbeitet; der Name des Vaters seines Kindes. Sie soll Dominique Dessigne wegen "Anerkennung der Vaterschaft" verklagt haben. lesen

Dominique Desseigne, Vater von Zohra Dati? Zurück auf dem Fall.

Es ist ein unglaubliches Geheimnis, das die Geburt der kleinen Zohra, Tochter von Rachida Dati, umgibt. melty.fr ist zurück in einem Fall, der den surrealistischsten Soap Operas würdig ist. Wer ist Zohras Vater? Die Mutter hat ihre Idee schon zu dem Thema.

Wenn die Autoren der Dallas-Serie seit dem Tod von JR Ewing auf der anderen Seite des Atlantiks um eine Fortsetzung der Serie kämpfen, könnten einige ihnen einen meisterhaften Kurs geben, der aberrante ungewöhnliche Wendungen aufweist. Alles begann im Januar 2009. Rachida Dati schafft dann Überraschung durch Geburt zu einem kleinen Mädchen getauft Zohra, als eine Hommage an seine Mutter. Über die Identität des Vaters wissen wir absolut nichts. Besonders seit fünf Tagen nach ihrer Geburt nimmt Rachida Dati ihre Tätigkeit wieder auf und wieder, als eine aktive und mutige Frau, übernimmt die Rolle des Ministers. Die Boulevardzeitungen sind ihrerseits nicht dumm und Die verrücktesten Gerüchte laufen über die geheimnisvolle Vaterschaft des Babys. Der Name von Henri Proglio, CEO von EDF ist eine Zeit evoziert. Rachida Dati lehnt kategorisch ab um das Thema anzusprechen, das nur sie und ihre Familie betrifft.

Aber dreieinhalb Jahre nach der Geburt des kleinen Zohra entscheidet der Bürgermeister des 8. Arrondissement von Paris Dominique Desseigne, Präsident von Lucien Barrière Casinos vor Gericht zu beschwören. Was Rachida Dati fordert, ist die väterliche Anerkennung des Kasinogiganten. Nur, Dominique Desseigne, 118. Vermögen von Frankreich behauptet stark, dass es am Design des kleinen Mädchens nicht beteiligt ist. Das Verfahren, das der ehemalige Minister im vergangenen November eingeleitet hat, ist heute zu Ende gegangen. Die Zivilkammer von Versailles tribunal de grande instance hat über das Schicksal von Dominique Desseigne entschieden, der sich unterwerfen muss ein Vaterschaftstest. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, Das Gericht wird einen Termin für eine künftige Anhörung festlegen. Denkst du Dominique Desseigne ist der Vater von Zohra Dati?

Für Gerechtigkeit ist Dominique Desseigne der Vater von Zohra Dati

7. Oktober 2014 - 20:11 Uhr - Welt

Dominique Desseigne ist der Vater von Zohra, Frucht seiner Beziehung mit der ehemaligen französischen Justizministerin Rachida Dati.

Zohra Dati ist die Tochter von Dominique Desseigne

Dies hat das Tribunal de Grande Instance von Versailles in einer Entscheidung bestätigt, die diese Woche Zugang zum Nachrichtensender Itélé hatte.

Der Rechtsstreit wurde im Dezember 2012 von der französisch-marokkanischen Regierung begonnen, aber Dominique Desseigne, Chef der Luxusgruppe Barrière, hatte sich bisher geweigert, einen DNA-Test durchzuführen und vor Gericht zu gehen.

Rachida Dati - Dominique Desseigne

Diese Entscheidung wird Dominique Desseigne zwingen, seine rechtliche Verantwortung zu übernehmen, und die kleine Zohra Dati darf den Namen Dessigne tragen.

In ihrer Beschwerde hatte Rachida Dati Unterhaltszahlungen in Höhe von 6.000 Euro verlangt, die rückwirkend seit Dezember 2013 zahlbar waren. Das Gericht hat die Rückwirkung begründet, aber die kleine Zohra wird "nur" 2500 Euro oder 55.000 Euro haben.

Der Mann hat sein letztes Wort nicht gesagt, da er laut Itélé gegen die Entscheidung Berufung einlegen will.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

1 + 9 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map