Wo kann ich cashlib kaufen?

nur CASH!

CASHlib ist unser Prepaid-Gutschein, mit dem Sie im Internet bezahlen können, ohne Ihre Karten- oder Bankverbindung preiszugeben.

Geben Sie Ihre PIN auf der Website des Händlers ein, bestätigen Sie und voila!

Online oder bei einem Händler - wann immer Sie wollen

Gueez.com ist die Referenz für den Kauf von digitalen Inhalten, Prepaid-Karten, Internet-Refills. Seit 2 Jahren liefern wir.

Kaufen Sie von unseren Partnern online

Becharge ist auf den Verkauf von Prepaid-Produkten im Internet spezialisiert. Becharge ist in Belgien vorhanden.

Contents

Wie man Bitcoins ohne Überprüfung oder ohne Registrierung, anonyme Art kauft?

Sie werden entdecken, wie Sie Bitcoin ohne Überprüfung, schnell und anonym kaufen können

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

  • mit einer Kreditkarte, auf Websites, die keine Identitätsprüfung erfordern
  • mit Bargeld, persönlichen Treffen mit Käufern oder mit Prepaid-Karten

Aber auf welchen Seiten sollte ich Bitcoins vertraulich bestellen?

Mit der wachsenden Popularität von Bitcoin haben viele Plattformen in den letzten Monaten geblüht. Und einige haben nur ein Ziel: Sie escro r, liefern nie Ihre Bitcoins.

Wir haben sichere Plattformen für Sie ausgewählt. Sie sind seit einigen Jahren auf diesem Markt präsent und wir konnten Tausende von Kunden zufriedenstellen.

Hier ist eine Tabelle, die die 4 besten Plattformen zum Kaufen von Bitcoins ohne Identitätsüberprüfung zusammenfasst:

Grenzen ohne Überprüfung

Laut den Verkäufern

MaJ Nov 2017: Coinmama braucht jetzt Überprüfung vom 1. Euro

Nein, aber muss seinen Namen geben.

25/250 € pro Woche

Nein, aber Sie müssen Kryptowährungen halten

Dennoch müssen Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um die Sicherheit Ihrer Bitcoins zu gewährleisten (wir sprechen später im Artikel darüber).

LocalBitcoins: Kaufen Sie Ihre Bitcoins von Einzelpersonen

Die Website ocalBitcoins, ist in einer Art "die gute Ecke von Bitcoin".

Die Seite verkauft keine Bitcoins - ihre Rolle wird sein, Käufer und Verkäufer zu verbinden.

Es bietet zwei Möglichkeiten, Bitcoins ohne Identitätsüberprüfung schnell zu erhalten:

  • "online", indem Sie Bitcoins mit einem Geldmandat kaufen
  • auf "lokale" Weise: Sie werden den Verkäufer treffen, um ihm eine Geldsumme in bar zu geben

Kaufen Sie Bitcoins an Fremde, ist das nicht riskant?

Ja, es besteht immer ein Risiko - aber es scheint gut kontrolliert zu sein.

Um das Betrugsrisiko zu begrenzen, kann jedes Mitglied Bewertungen erhalten. Ein Betrüger konnte lange Zeit nicht auf dem Bahnsteig sein.

Und für Online-Transaktionen wird LocalBitcoins als vertrauenswürdige dritte Partei fungieren, um Bitcoins zu behalten - bevor sie sie an Verkäufer zurückgeben.

Und eine Anzeige für einen anonymen Kauf, wie sieht es aus?

Hier ist der eines Pariser, der seine BTC verkauft:

Er bietet sie zu einem vernünftigen Preis an (der Preis der Kraken-Website + 10%). Um sie zu erhalten, genügt es, ihm einen Betrag (zwischen 400 und 1500 Euro) vorzuschlagen und ihn in der Pariser Region zu treffen.

Du lebst nicht in Paris? Wissen Sie, dass wir zu der Zeit, als wir diese Zeilen schreiben, Benutzer in mehr als 6000 französischen Städten finden können. Sie werden sicherlich in Ihrer Nähe eine Person finden, die Ihnen zustimmt, Bitcoins zu verkaufen, ohne Ihre Identität zu überprüfen.

Seien Sie jedoch vorsichtig: Einige Verkäufer akzeptieren nur Transaktionen, wenn Ihre Identität von LocalBitcoins verifiziert wurde.

Unser Tutorial zum Kaufen von Bitcoins ohne Identitätsüberprüfung auf LocalBitcoins

1. Erstellen Sie ein Konto auf LocalBitcoins

Besuchen Sie LocalBitcoins, indem Sie hier klicken.

Klicken Sie auf "Kostenlos anmelden". Dann registrieren Sie Ihr Konto, indem Sie einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben und Ihre E-Mail-Adresse eingeben.

Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Aktivierungslink.

Klicken Sie auf diesen Link.

3. Kaufen Sie Bitcoins von Einzelpersonen

Sobald Sie mit Ihrem Konto verbunden sind, müssen Sie nur die Suchmaschine von LocalBitcoins verwenden, um Verkäufer von Bitcoins zu finden.

Stellen Sie vor einer Bestellung immer sicher, dass der Verkäufer zuverlässig ist. Interessieren Sie sich dafür:

  • die Anzahl der Transaktionen auf der Plattform
  • Anzahl der verschiedenen Partner für diese Transaktionen
  • das Dienstalter des Verkäufers
  • zu seinem Bewertungsergebnis
  • Kommentare von früheren Käufern

Seien Sie besonders vorsichtig mit "lokalen" Transaktionen. Wir empfehlen Ihnen, einen Termin an einem öffentlichen Ort zu vereinbaren und möglichst mit einer Vertrauensperson dorthin zu gehen.

LocalBitcoins bietet Ihnen eine "externe" Brieftasche, auf der Sie Ihre Bitcoins speichern können.

Das Problem? Es gehört dir nicht wirklich - und könnte willkürlich beschlagnahmt werden. Aus diesem Grund wird empfohlen, ein eigenes Wallet zu erstellen, um Ihre Bitcoins zu speichern.

Beachten Sie, dass für die anderen Websites, die wir Ihnen präsentieren, bereits eine Bitcoin-Geldbörse erforderlich ist.

Coinmama: Kauf von Bitcoins mit einer Kreditkarte, ohne Identitätsprüfung

Die Coinmama-Plattform ermöglicht es Ihnen, Bitcoins ohne Überprüfung zu erhalten.

Sie können Bitcoins im Wert von bis zu $ ​​150 mit Ihrer Kreditkarte kaufen, ohne eine ID herunterladen zu müssen. Wenn die Website eine Barzahlung zulässt (via Neosurf), war es uns unmöglich, diese Zahlungsmethode während unseres Tests zu verwenden.

Sie müssen weiterhin Ihre E-Mail-Adresse verifizieren lassen und Ihre physische Adresse angeben.

Tutorial, um auf Coinmama zu beginnen

Klicken Sie hier, um sich bei Coinmama anzumelden.

Klicken Sie oben rechts, um die Seite ins Französische zu übersetzen, und füllen Sie das Formular mit Ihrem Vornamen, Ihrem Namen, Ihrem Passwort und Ihrem Wohnsitzland aus:

Diese Nachricht sollte dann erscheinen:

Gehen Sie zu Ihrem Postfach und klicken Sie auf den Link in der E-Mail, die Sie erhalten haben:

Sie werden sehen, dass diese Nachricht erscheint:

Dann klicken Sie auf "Weiter zu Ihrem Coinmama-Konto"

3. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Passwort für die Anmeldung ein:

4. Kaufen Sie Ihre Bitcoins ohne Identitätsprüfung

Klicke auf "Bitcoins kaufen":

Sie können dann den zu konvertierenden Dollarbetrag festlegen:

Sie können dann die Zahlung per Kreditkarte auswählen:

Beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie Bitcoins im Wert von mehr als 150 $ bestellen möchten, eine Kopie Ihrer ID herunterladen müssen.

Bitit, eine französische Seite, um Bitcoins ohne Verifizierung zu kaufen

Auf der Website von Bi itit können Sie Bitcoin in bar bei mehr als 150.000 Verkaufsstellen mit Neosurf oder Cashlib kaufen. Sie können schnell bis zu 250 € an Bitcoins pro Woche erhalten, ohne Ihre Identität zu überprüfen.

Beachten Sie, dass Sie auch die Möglichkeit haben, Ihre Bestellung per Kreditkarte zu bezahlen, allerdings in einer eingeschränkteren Art und Weise (nur 25 € pro Woche, wenn Sie Ihre Identität nicht verifizieren lassen möchten).

Die Registrierung ist jedoch nicht anonym. Sie müssen einige persönliche Informationen angeben (Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnadresse).

Wie Bitcoins auf BItit bestellen?

Klicken Sie hier, um zur Bitit-Website zu gelangen.

Geben Sie Ihre persönlichen Daten (Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse) ein und wählen Sie ein Passwort.

2. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie müssen eine Bestätigungs-E-Mail von Bitit erhalten haben.

Klicken Sie auf den Button "Mein Konto bestätigen" in diesem.

3. Habe Bitit ins Französische übersetzt

Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "EN" und wählen Sie "Französisch".

Sie müssen dann Ihr Profil vervollständigen, indem Sie auf den Link oben auf Ihrem Bildschirm klicken:

Weil Sie Ihr Profil vervollständigen müssen, bevor Sie bestellen können. Wenn Bitit Ihnen erlaubt, Bitcoins ohne Verifizierung zu kaufen, erlaubt die Seite keine anonymen Käufe.

Sie müssen bestimmte Informationen über Sie angeben: Adresse, Stadt, Land, Geburtsdatum, Telefonnummer.

Das ist es, dein Profil ist fertig.

Sobald Ihr Profil vollständig ist, können Sie Bitcoins kaufen:

  • anonym, mit Neosurf oder Cashlib Coupons (bis zu 250 € pro Woche)
  • mit Ihrer Kreditkarte (bis zu 25 € pro Woche)

5. Kaufen Sie bis zu 250 € an Bitcoins mit Gutscheinen mit Barausgleich

Klicken Sie dann auf "Ihre Einkäufe" und dann auf "Kaufen Sie Ihre ersten Bitcoins".

Wählen Sie dann den Betrag, den Sie in Bitcoins konvertieren möchten:

Sie landen auf einer Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Wählen Sie "Neosurf / Coupon" und geben Sie die Adresse Ihrer Bitcoin-Geldbörse ein.

Sie müssen nur Ihren Neosurf-Code eingeben, um Ihre Bitcoins auf Ihrem Geldbeutel zu erhalten:

Das Spielen in einem Cashlib Casino bedeutet in erster Linie Anonymität und Sicherheit. Machen Sie Ihre Einzahlungen so diskret wie möglich, indem Sie Cashlib, den offiziellen PaysafeCard-Ersatz in Frankreich, wählen. Gehe zur offiziellen Website von Cashlib.

Die berühmtesten und beliebtesten Casinos im Internet haben sich nicht dazu entschieden, Neteller und PaysafeCard durch irgendjemanden zu ersetzen. Indem wir die Cashlib Prepaid-Karte anbieten, können wir weiterhin unser Geld sicher und diskret spielen. Die Cashlib-Prepaid-Karte wird jetzt in den meisten der besten Online-Casinos akzeptiert. Konzentrieren Sie sich auf die sicherste und zuverlässigste elektronische Zahlung nach Neteller.

Was Cashlib mehr hat als andere

Verwenden Sie unser Geld frei im Casino; das haben PaysafeCard, Neteller, Ukash und Skrill uns bisher versprochen. Aber in letzter Zeit werden die Bearbeitungsgebühren immer teurer und die Beschränkungen steigen. In der Tat ist unsere Lieblings-E-Wallet so weit in den Benutzergebühren gelaufen, dass wir es satt haben (und auch Online-Casinos, insbesondere diejenigen, die cool genug waren, um die Kosten von Auszahlungen zu tragen).

Damals erschien Cashlib als neue Einzahlungsoption für Online-Casinos. Dieser Prepaid-Internetkarten-Service war ein sofortiger Erfolg bei Spielern, die ihr Bankkonto nicht wirklich sehen, um Einzahlungen zu tätigen. Ein echter Bonus für Diskretion Follower, Cashlib fällt direkt nach der Zahlung von PaysafeCard.

Wo kaufen Sie die Cashlib Prepaid-Karte und wie sie funktioniert

Wie für die Paysafe-Karte oder für jede Art von Prepaid-Service (Gutschein, Ticket-Restaurant, Telefonkarte), die Funktionsprinzip ist Vorauszahlung. Sie können Cashlib im voyre Zeitungsladen finden oder online ein Ticket bei beCharge kaufen.

Sobald Sie die Cashlib-Prepaid-Karte erworben haben, werden Sie den PIN-Code entdecken, den Sie bei der Einzahlung in Ihr Online-Casino eingeben müssen. Die Gelder werden sofort auf das Spielerkonto überwiesen.

Da Cashlib-Tickets bares Geld ersetzen, sind es zwangsläufig Finanzprofis, die dahinter stehen. Auf der Suche nach etwas, entdeckten wir, dass die EMP-Zahlungslösungen (EmpCorp) der Ursprung von Cashlib sind.

EMP besitzt auch E-Pro, eine weitere Zahlungsplattform im elektronischen Wallet-Stil. Wie für Neteller, alles, was Sie tun müssen, ist ein Online-Epro-Konto erstellen, um eine Brieftasche zu haben myWallet. Der Unterschied zu Neteller ist, dass Epro völlig kostenlos ist.

Nur wenige Online Casinos entscheiden sich, uns Einzahlungsboni zu geben, aber Lucky31 und Casino Extra Casinos haben kürzlich ihren Spielern einen Cashlib Einzahlungsbonus angeboten. Dies ist ein guter Weg, eine neue Einzahlungsoption zu eröffnen, und für uns ist es eine Chance, zusätzliches Bonusgeld zu haben. Vor allem, wenn Sie sich für 7Red Casino entscheiden & die nur Boni anbieten, die keine Wettanforderungen haben.

Sie sollten auch wissen, dass Cashlib regelmäßig Einzahlungsboni auf seinen Partnerseiten anbietet.

In den meisten Fällen beträgt der Mindesteinzahlungsbetrag von Cashlib 10 Euro.

Was Cashlib-Auszahlungen in Casinos betrifft, sind sie noch nicht relevant, aber es wird nicht lange dauern.

Die Casinos können wiederum den Gewinnern über die cashlib-Prepaid-Karte Guthaben anbieten. Vor allem, wenn Neteller komplett aus den Einzahlungsoptionen entfernt wird und es keine Alternative gibt. Fall zu folgen ..

Wenn Sie Bitcoin, Ethereum oder andere Kryptowährungen kaufen, müssen Sie zwingend einen Broker durchlaufen, das heißt eine Website, die Sie gegen eine Überweisung oder eine Zahlung durch verkaufen wird CB.

Ich kenne sie nicht alle, aber meine Freunde und ich haben mehrere seit Anfang des Jahres getestet, also werde ich Ihnen ein paar sagen, die ich cool fand. Auf der anderen Seite, sei nicht böse auf mich, ich gebe nicht die Kosten an, die jede Seite annimmt, da sie sich ständig ändert ... Ich lade dich ein, lieber auf ihre FAQ zu verweisen, um mehr darüber zu erfahren. Es hat mir auch Spaß gemacht, all diejenigen, die ich für Anfänger zugänglich finde, ein wenig grün zu markieren.

Bevor ich jedoch auf das Thema eingehe, muss ich noch einige Punkte angeben:

  • 1 / Alle Makler nehmen eine Provision.
  • 2 / Identitätsvalidierungsprozesse sind sehr langweilig, wenn Sie die richtigen Kauf- oder Verkaufsebenen erreichen möchten. Sie müssen Scans von seinem Personalausweis, manchmal sein CB und manchmal sein Gesicht ... Keine Wahl.
  • 3 / Cryptocurrency Preise entwickeln sich ständig und Broker spielen darauf, um ihre Marge wie auf einem elastischen Band zu schießen. Überprüfen Sie also immer, dass der Preis der Währung dem entspricht, was der Broker Ihnen anbietet.
  • 4 / Cryptocurrency ist wie echtes Geld, außer dass die Bank du bist. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Geld sicher ist, und vertrauen Sie keinen Plattformen von Drittanbietern. Dieser Sicherheitsaspekt wird Thema eines zukünftigen Artikels sein, denn es gibt viel zu sagen.
  • 5 / Die meisten Broker bieten Affiliate-Links an. Zögern Sie nicht, es zu benutzen, es wird Ihnen erlauben, ein wenig mehr Kryptowährung zu kaufen. Einige Links in diesem Artikel sind angegliedert.
  • 6 / Bevor Sie eine Kryptowährung kaufen, informieren Sie sich über das Projekt dahinter und die Personen, die daran arbeiten, um das Potenzial der Währung und ihre potenzielle Kapitalrendite in den kommenden Monaten oder Jahren zu messen .
  • 7 / SEPA-Übertragungen, es ist cool, aber es braucht Zeit ... Also, wenn Sie eine Übertragung initiieren, weil der Preis der Kryptowährung nicht hoch ist, ist es schon zu spät, weil die Zeit, die das Geld passiert, es wird sich schon geändert haben.

Beachten Sie auch, dass die meisten Plattformen Bitcoin nur zum Kauf anbieten, da es sich um die Referenzwährung handelt, die dann dazu verwendet werden kann, viele andere (die berühmten Altcoins) zu kaufen. So haben Sie von einem einzigen Kauf von Bitcoin Zugriff auf die Währungen Ihrer Wahl. Ich erinnere Sie auch daran, dass Sie der Garant Ihres Geldes sind und dass es an Ihnen liegt, dafür verantwortlich zu sein, was Sie damit tun werden.

Das mag ich, weil es einfach zu benutzen ist und in Kreditkarten bezahlt werden kann, also schnell seine virtuelle Währung haben. Bitpanda bietet Bitcoin, Ethereum, Dash und Litecoin (LTC) zum Kauf an. Selbstverständlich können wir auch per SEPA-Überweisung bezahlen. Ich habe auch ihre Unterstützung getestet und es funktioniert.

Litebit ist die erste Seite, auf die ich gestoßen bin. Es ist niederländisch und kann neben Bitcoin alle Arten von Kryptowährung kaufen. Zahlungen erfolgen per Banküberweisung. Die technische Unterstützung funktioniert auch für diese Seite, wenn Sie geduldig sind.

Wenn du magst in Frankreich gemacht, ist Bitit für dich Es ist möglich, nur Bitcoin auf dieser Seite zu kaufen, aber du kannst es in CB kaufen, in bar (mit Karten, die in Geschäften wie Neosurf oder Cashlib verkauft werden). Kein Problemlevel technischer Support mit ihnen.

Mit Cex.io können Sie Euro auf Ihr Konto einzahlen, um Bitcoins oder Ethereum zu kaufen. Es ist auch eine Handelsplattform. Die Zahlung kann per Banküberweisung, Bankkarte oder mit Kryptowährungen erfolgen.

Changeelly ist einer der ersten, die ich benutzt habe. Es ist sehr einfach zu bedienen und bietet alles, was zu kaufen oder verkaufen Sie wollen: Bitcoin, Astraleum, Monero, ZCash, Dash, Ripple, Astraleum Classic (ETC), Litecoin, Dogecoin (Doge), Aragon (ANT) , Synereo (AMP), Decred (DCR), Edgeless (EDG), Weite (EXP) Gamecredits (GAME) ByteBall (GByte), Gnosis (GNO), LBRY (LBC), Lisk (LSK) NavCoin (NAV) , Pivx, Potcoin (POT), Radium (RADS) und so weiter, die Liste ist wirklich zu lang.

Und vor allem nimmt er die Kreditkarte und benötigt keine Identitätsbestätigung, wenn Sie für maximal 50 Euro nehmen.

Bitstamp bietet in Europa Bitcoin, Ripple (XRP) und Litecoin (LTC) mit SEPA-Überweisung (oder mit anderen Kryptowährungen) an. Ich habe diese Seite noch nicht getestet, aber mir wurde das gut gesagt.

Gut bekannt ist, bietet Coinbase für Kauf und Verkauf von Bitcoin, die Litecoin und Astraleum und erlaubt sogar die Schaffung Portemonnaies mit ihnen zu bleiben (dies kann helfen, aber ich weiß es nicht für Langzeit empfehlen Speichern Sie Ihre virtuellen Währungen.). Auf Coinbase können Sie per Kreditkarte oder SEPA-Überweisung bezahlen. Ich habe auch ihre technische Unterstützung getestet und bekam schnell eine Antwort. Eine wichtige Sache zu wissen ist auch, dass Bitcoin im August schmieden wird. Und Coinbase hat geplant, auf der alten Kette von Blöcken zu bleiben. Also, wenn Sie auf die harte Gabel wechseln wollen, ist es besser, Ihre BTC vor dem 31. Juli zu entfernen, um sie in eine Brieftasche zu legen, die Sie die totale Kontrolle haben. Mehr dazu hier.

Dieser Broker mit Sitz in Israel bietet an, Bitcoin nur mit einer Kreditkarte zu kaufen. Einfach, schnell, effektiv.

Sowohl Handelsplattform als auch Broker ist Kraken ziemlich alt (2011) und bietet Ihnen an, per Überweisung direkt SEPA, Euro auf Ihr Konto einzahlen. Dann, sobald sie angekommen sind, können Sie Bitcoin, Astraleum (ETH) von Monero (XMR), Dash (DASH), die Litecoin (LTC) kaufen, die Ripple (XRP), die Stellar / Lumen (XLM), Ethereum Classic (ETC), Augur (REP), Zcash (ZEC), Dogecoin (XDG) ... usw. Ich habe diese Seite noch nicht getestet, aber es wurde auch empfohlen.

Noch nicht getestet. Es ist eine Plattform für den Kauf und Verkauf von Bitcoin zwischen Einzelpersonen. Zahlungen können per Überweisung, PayPal, CB, Bargeld, Western Union und so weiter erfolgen. Die "lokale" Seite ist eher lustig. Ich schätze, es beruhigt dich zu wissen, dass der Typ, der dir deine Bitcoins verkauft, in der gleichen Stadt wie du ist und du ihn treffen und ihn in bar bezahlen kannst. Es ist ein bisschen von Bitcoins LeBonCoin und es ist für Anfänger zugänglich.

Alle Plattformen, die ich gerade vorgestellt habe, funktionieren sehr gut, aber wir sind keine zentralisierten Entitäten. Die BitSquare-Software, die auf MacOS, Windows und Linux läuft, ermöglicht es ihren Benutzern, Kryptowährungen vollständig dezentral zu kaufen und zu verkaufen.

Unter dem kleinen Namen Bisq basiert diese Lösung auf einer P2P-Infrastruktur und kann nicht zensiert, überwacht oder kontrolliert werden. Es ermöglicht zum Beispiel den Austausch von Euro oder der Dollar gegenüber dem Bitcoin oder Austausch Stapel cryptomonnaies gegen Bitcoin und natürlich vermeidet die Abhängigkeit von einem Dritten, der Hack oder unter Kontrolle sein kann. Bisq speichert alle persönlichen Daten lokal, bietet End-to-End-Verschlüsselung, wird komplett über das Tor-Netzwerk geleitet und natürlich ist alles offen, da der Code Open Source ist.

Schuld daran ist, dass es für Anfänger noch nicht zugänglich genug ist, denke ich. Wir müssen die Kryptowährung schon beherrschen, um keinen Schwachsinn zu machen.

Das Haus des Bitcoin / Coinhouse ✅

Und ich behalte das Beste für den Schluss! Das Haus Bitcoin ist ein Schalter in der Mitte von Paris, mit dem Sie Ihren Bitcoin und Ethereum direkt wie in jedem Geschäft kaufen können. Darüber hinaus können Sie mit Experten sprechen, die Sie beraten. Ansonsten hat das House of Bitcoin auch eine Online-Verkaufsseite, wie die oben genannten, die genannt wird Coinhouse.

Das ist es schon, mit allem was du zu tun hast. Denken Sie daran, dass Sie alleine für das, was Sie kaufen, und die Sicherheit Ihrer virtuellen Währungen verantwortlich sind. Nehmen Sie die Sicherheit von all dem sehr ernst ... Setzen Sie starke Passwörter und aktivieren Sie zusätzliche Sicherheit, die von Seiten wie 2FA angeboten wird.

Ethereum kaufen: Wie kauft man Äther (ETH)?

Möchten Sie wissen, wie man Ether (oder Ξ, auf der Ethereum Blockchain) kauft, aber es fällt Ihnen schwer, sich unter den vielen Handelsplattformen zu finden?

Hast du Angst davor, von einem Betrug betrogen zu werden (wie projectethereum.com, das nur ein Ponzi-System ist, um Geld von dir zu erpressen)?

Keine Sorge! Es ist jetzt relativ einfach, einen Auftrag zur Investition in das Ethereum-Netzwerk zu erteilen.

Auf dieser Seite finden Sie:

  • Unser Ranking der besten Ethereum-Plattformen
  • 6 Kriterien, um Ihre Einkaufsplattform zu wählen
  • eine Präsentation von Ethereum und großartige Möglichkeiten dieser Blockchain
  • Ein Leitfaden zur Erstellung Ihres E-Portfolios und zur Bestellung

Die Informationen, die Sie auf dieser Seite finden, sind keine Anlageempfehlung. Wir werden nicht für den Verlust (teilweisen oder vollständigen) Ihres Kapitals haftbar gemacht werden.

Der Kauf von Kryptowährung ist extrem riskant. Im Gegensatz zu Fiat-Währungen wird ihr Wert von keiner zentralen Stelle gehalten - sie wird ausschließlich durch die Konfrontation zwischen Angebot und Nachfrage bestimmt.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, nur das Geld auszugeben, das Sie sich leisten können zu verlieren.

Top 26 Seiten zum Kaufen von Ethern

Kaufen Sie Ether mit.

CB, Transfer, Neosurf

CB, Transfer, Kryptowährungen

Nein (maximal 300 € pro Tag und 1000 € pro Monat)

nein (bis 150 Euro)

CB, Überweisung, Skrill, Neteller, Giropay, Sofort

Crypto-Währungen (Bitcoin, Ripple, Monero.)

Kryptowährungen (Bitcoin, Ripple, Monero.)

Crypto-Währungen (Bitcoin, Ripple, Monero.)

Banküberweisung und Kryptowährungen

Banküberweisung und Kryptowährungen

+ von 40 verschiedenen Kryptowährungen

Nein (maximal $ 15 Kauf pro Tag)

Transfer, Perfektes Geld, OKPay, AliPay.

Ethereum Einkauf von Partnerplattformen

Ja bei den Partnern der Seite

Nein (bis zu $ ​​1000 Bestellung pro Tag)

Crypto-Währungen (Monero, Litecoin, Bitcoin.)

Kryptowährungen (Monero, Litecoin, Bitcoin.)

Crypto-Währungen (Monero, Litecoin, Bitcoin.)

Banküberweisung, Dollar und Bitcoins

CB, Transfer, Lisk, Litecoin.

Überweisung, Mistercash, Sofort, Bancontact.

nein (maximal 100 Euro)

Tausche mehr als 200 Kryptowährungen für Ether

CB, Überweisung, OKPay, Perfect Money.

Wir haben versucht, Ihnen eine vollständige Tabelle mit den besten Plattformen für einen Münzeinkauf der Blockchain Ethereum anzubieten.

Es sollte bekannt sein, dass viele Websites Bitcoins, aber noch nicht Ethers erhalten können. Wir werden in dieser Tabelle ab und zu hinzufügen, was anfangen wird, diese virtuelle Währung zum Verkauf anzubieten. Sie können aus einer größeren Anzahl von Austauschplattformen wählen.

Wenn Sie von anderen zuverlässigen Seiten wissen, auf denen unsere Besucher sicher bestellen können, zögern Sie nicht, uns in den Kommentaren zu informieren!

Ethereum-Kauf: 6 Kriterien für die Wahl der besten Kryptowährungs- plattform

Möchten Sie Ihre ersten Ether erhalten und die Plattform wählen, die am besten zu Ihren Anforderungen passt?

Hier sind die verschiedenen Punkte zu berücksichtigen, um Ihre Wahl zwischen den verschiedenen Plattformen des Kaufs, die wir Ihnen vorgestellt haben, zu treffen.

Kriterium Nummer 1: das Zahlungsmittel

  • Mehr attraktive Gebühren
  • Höhere Limits, mit denen du jeden Monat höhere Mengen an Ether kaufen kannst
  • Die Verzögerung: ein paar Tage warten zwischen der Bestellung und dem Erhalt Ihrer Ethers
  • Der Kaufpreis ist bei der Bestellung nicht bekannt

Sie möchten für einen bestimmten Preis ein Maximum an Ethern erhalten? Die Überweisung ist dann wahrscheinlich die bevorzugte Zahlungsart.

Mit diesem Zahlungsmittel ist es oft möglich, die attraktivsten Gebühren in Anspruch zu nehmen.

Die Überweisung hat jedoch einen Nachteil: Sie müssen einige Tage warten, bevor Sie Ihre Ethers bekommen können. Außerdem wissen Sie nicht, wie viel Ether Sie erhalten werden. Diese Zahl hängt vom Preis des ETH / EUR-Paares ab, wenn die Zahlung an der Tauschbörse eingeht.

Unsere bevorzugten Seiten für die Zahlung per Überweisung:

Mit seiner Kreditkarte

  • Ein in wenigen Minuten geehrtes Gebot, um schnell Ihre virtuelle Währung zu erhalten
  • Obwohl sie in der Regel ein bisschen höher sind als eine Überweisung, sind die Gebühren immer noch angemessen
  • 3D-Sichere Verifizierung mag einigen Käufern langweilig erscheinen

Hier ist der einfachste Weg, Ethers zu bekommen.

Geben Sie einfach Ihre Kreditkartennummer ein und stellen Sie die Anzahl der gewünschten Ethers ein. Die Zahlung erfolgt fast sofort, und der Preis hängt nicht von zukünftigen Änderungen der ETH / EUR-Parität ab.

Beachten Sie, dass die meisten Websites eine kompatible 3D-Secure-Karte benötigen. Sie erhalten einen 4-stelligen Bestätigungscode, der auf der Website des Brokers angegeben werden muss. Auf diese Weise kann er sicherstellen, dass die Karte, die Sie für Ihren Kauf verwenden, Ihnen gehört und nicht von einer anderen Person gestohlen wurde.

Wir empfehlen diese Seiten, um Ethers per Kreditkarte zu kaufen:

Bezahlen mit Paypal, ist das möglich?

  • Die Möglichkeit, Euros Paypal in Ethers umzuwandeln
  • Keine Notwendigkeit, Ihr Bankkonto zu verwenden
  • Besonders hohe Kosten
  • Die Verpflichtung (vorerst), Bitcoins vor Erhalt von Ethers zu bestellen

Ja, Sie können Ethereum mit einem einfachen PayPal-Konto starten.

Aber nicht direkt. In der Tat müssen wir zuerst Bitcoins mit Paypal kaufen. Sie können die Website VirWox (über die "SLL") verwenden oder von Einzelpersonen auf LocalBitcoins bestellen.

Sobald Sie diese BTCs erhalten haben, können Sie Changelly verwenden, um sie in ETH zu konvertieren.

Warum? Dies hängt hauptsächlich mit der Möglichkeit zusammen, eine Zahlung mit Paypal zu stornieren - was ein Risiko für den Verkäufer darstellt, unabhängig davon, ob es sich um eine Handelsplattform oder eine Einzelperson handelt.

In der Tat könnten Sie versuchen, Ihre Paypal-Überweisung zu stornieren, sobald Sie Ihre Kryptowährung erhalten haben. Der Verkäufer konnte die digitale Währung nicht stornieren (wegen der Unveränderlichkeit der Blockchain).

Kauf von Ethereum mit Bargeld

  • Ideal für diejenigen, die kein Bankkonto haben
  • Praxis
  • Sie müssen höhere Gebühren bezahlen

Dies mag überraschend erscheinen, aber einige Websites ermöglichen es Ihnen, Ether gegen Bargeld zu erwerben.

Nein, Sie werden sie nicht in Ihren Computer einfügen! Zuerst müssen Sie eine Prepaid-Karte kaufen, wie eine Neosurf-Karte. Dies wird einen Code enthalten, mit dem Sie digitale Währungen wie Ethers oder Bitcoins erhalten können.

Interessiert? Um mit Neosurf zu bezahlen, empfehlen wir die Coinhouse-Website. Aber wieder ist die Höhe der Gebühren hoch: 20% auf alle Ihre Einkäufe.

Sie können diesen Artikel auch lesen, um herauszufinden, wie Sie Ethers mit Paysafecard kaufen: https://achat-ethereum.com/paysafecard/.

. oder holen Sie Ethers mit Bitcoin (oder cryptocurrency)

  • Viel attraktivere Gebühren
  • Wir müssen bereits digitale Währung halten

Haben Sie schon virtuelle Währungen? Sie können sie einfach gegen Ether austauschen.

Zwei Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Verwenden Sie eine Handelsplattform wie Yobit. Sie erhalten Äther im Tausch für Ihre Kryptowährung zu einem Preis, der sich aus der Konfrontation zwischen Angebot und Nachfrage auf der Plattform ergibt.
  • Habe eine "Änderung" wie Changelyl. Das Prinzip ist einfach: Sie senden Kryptowährung an eine Adresse, die zu der Site gehört, und Sie erhalten den Gegenwert in einer anderen digitalen Währung.

Kriterium Nummer 2: Kauflimits

Auf den meisten Handelsplattformen können Sie nicht so viele Ethers erhalten, wie Sie möchten.

In der Tat haben sie aus rechtlichen Gründen Beschränkungen für die maximalen Einkaufsvolumina pro Person eingeführt. Deshalb empfehlen wir Ihnen, zu sehen, ob diese Grenzen nicht zu niedrig sind, und Sie nicht daran hindern, die Menge an Ethern zu bestellen, die Sie aufbewahren möchten.

Beachten Sie jedoch, dass es nichts gibt, was Sie daran hindern könnte, sich gleichzeitig auf mehreren Plattformen zu registrieren, um mehrere Caps zu "kumulieren" - Sie können all Ihre Käufe in einem einzigen Portfolio konsolidieren.

Kriterium Nummer 3: die Gebühren, die bei der Bestellung von Ethers erhoben werden

Wenn diese Seiten versuchen, Sie Ethers zu verkaufen, liegt es hauptsächlich daran, dass sie dort ein finanzielles Interesse finden.

Wenn sie Ihnen das Geld der Ethereum-Blockchain geben, werden sie Ihnen Gebühren berechnen - Gebühren, die die Form eines Prozentsatzes Ihrer Bestellungen annehmen.

Aber um Sie dazu zu ermutigen, größere Beträge auszugeben, neigen sie dazu, Ihnen Rabatte anzubieten, die über ein bestimmtes Kaufvolumen hinausgehen. Dies wird Ihnen helfen, von attraktiveren Gebühren zu profitieren - und nicht all Ihre Profite, die an Provisionen geknabbert werden, zu sehen.

Kriterium Nummer 4: Benötigt die Plattform eine Identitätsprüfung?

Sie können sicher sein: Wenn Sie Ihre Bestellung per SEPA-Überweisung oder Kreditkarte bezahlen, weiß die Austauschplattform Ihre Identität.

Und vielleicht möchten Sie nicht, dass eine Firma Informationen über Sie hat. Zumal diese Information gestohlen und missbraucht werden könnte.

Die Lösung, diskret einkaufen zu können: Es ist die Bezahlung in bar.

Wenn Sie auf einer Website wie Coinhouse Ihre Bestellung mit Neosurf-Tickets bezahlen können, beachten Sie bitte, dass Sie zunächst eine Überprüfung Ihrer Identität vornehmen müssen.

Aber Sie können "Trick", indem Sie anonym Bitcoins kaufen. um sie dann gegen Ethers einzutauschen.

Sie können Bitcoins auf Bitit (bis zu 250 Euro anonym mit Neosurf, Cashlib oder Trustpay) oder auf LocalBitcoins (durch Beantworten von privaten Anzeigen) kaufen. Sie können sie dann leicht in Ethers konvertieren, dank Changelyls Kryptowährungs-Konverter.

Investieren in Ethereum ist gut. Aber es ist immer noch notwendig, nicht alle seine Vermögenswerte gestohlen zu werden!

Es stimmt: Dieses Kriterium hängt nicht wirklich von der gewählten Handelsplattform ab.

Sicher, einige dieser Seiten bieten Ihnen eine "integrierte" Brieftasche (das ist der Fall von Coinbase). Sie können Ihre Ether speichern und nur Ihr Coinbase-Konto verwenden.

Das Problem ist die Abhängigkeit von der Plattform. Dieser könnte gehackt werden, einen Fehler mit Ihrem Konto machen. und Sie können sich von Ihrer Kryptowährung verabschieden.

Die Lösung? Speichern Sie die meisten Ihrer Ethers in Ihrer Brieftasche - eine Brieftasche, die nur Sie besitzen private Schlüssel. Wir werden darauf später in diesem Handbuch zurückkommen.

Kriterium Nummer 6: Die auf der Plattform verwendete Sprache

Last but not least.

Die Tauschbörse, die Ethers anbietet, ist auf Französisch verfügbar? Oder musst du fließend Englisch sprechen, um es zu benutzen?

Aber wenn Sie nicht Englisch sprechen, keine Panik! Die in diesen virtuellen Währungsbrokern verwendeten Begriffe sind relativ einfach. Sie können es schaffen, auch wenn Sie mit Google Übersetzer helfen.

Ethereum erschien 2013, als sein Gründer, der junge Vitalik Buterin, ein White Paper herausgibt, in dem er seine Prämissen skizziert.

Ethereum ist eine Technologie, die von der Bitcoin-Technologie abgeleitet ist: Sie verfolgt die Idee einer Blockchain und zielt darauf ab, Entwicklern ein relevantes Framework zu bieten, um Anwendungen dezentral zu erstellen.

Die Blockchain ist der Begriff, der verwendet wird, um eine völlig transparente Technologie der Informationsspeicherung zu definieren, die von allen geteilt wird, ohne dass eine zentrale Autorität benötigt wird, um die gute Leistung des Austauschs von Informationen zu überprüfen.

Alle Transaktionen zwischen den Mitgliedern sind konzentriert. Um gültig zu sein, muss jeder Block von Minderjährigen validiert werden, jenen Benutzern, die die Rechenleistung ihres Computers zur Verfügung stellen, um die Sicherheit von Transaktionen zu gewährleisten, indem sie komplexe Probleme lösen.

Diese Methode kann mit der Verwendung eines großen öffentlichen Buches verglichen werden, das für alle zugänglich und völlig unfaßbar ist.

Sie können hier klicken, um seinen Preis live zu erfahren, oder besuchen Sie das Subreddit von Ethereum. Sie können auch die folgende Grafik konsultieren, um die Entwicklung ihres Kurses zu sehen:

Darüber hinaus scheint es, dass die ETH aus einer Abzweigung der ursprünglichen Blockchain stammen, nachdem sie eine der Anwendungen Ethereum (The Dao) geknackt hat. Die ursprüngliche Blockchain ist noch funktionstüchtig und heißt jetzt Ethereum Classic.

Was ist der Unterschied zu Bitcoin?

Sie sollten wissen, dass der Äther an der Basis kein Zahlungsinstrument sein soll: Es ist eigentlich, was es Entwicklern erlaubt, die "Minenarbeiter" der Blockchain Ethereum zu bezahlen, weil sie es sind wird dazu beitragen, die ordnungsgemäße Ausführung ihrer Anwendungen sicherzustellen. Und dies kann auch einige Unannehmlichkeiten verursachen!

Ether wurde als eine Art "Essenz" betrachtet, die es möglich macht, nicht ein Auto zu betreiben, sondern alle dezentralen Anwendungen, die man sich vorstellen kann. Anstatt also einen Server zu kaufen, müssen Sie Ether kaufen, um sicherzustellen, dass eine Anwendung ordnungsgemäß ausgeführt werden kann.

Darüber hinaus ist die Ethereum-Technologie weit fortgeschrittener als Bitcoin: Einige bezeichnen die von Satoshi Nakamoto als "Großmutter" der Kryptowährungen vorgestellte Währung. Wenn Bitcoin gezeigt hat, dass es dank der Blockchain-Technologie möglich ist, eine völlig dezentralisierte Währung zu schaffen, wollen viele Leute noch weiter gehen. Das wird mit Ethereum möglich sein.

Um unseren vollständigen Vergleich zwischen Bitcoin und Ethereum zu finden, klicken Sie auf diesen Link.

Was sind Ethereum-Anwendungen?

Aufgrund seiner dezentralen Natur ist es möglich, sich eine Vielzahl von Anwendungen vorzustellen. Genannt DApps, für "dezentrale Anwendungen", werden sie es jedem Entwickler ermöglichen, ein "neues ebay" zu entwerfen oder sogar eine Währung zu erstellen.

Es wird möglich sein, intelligente Verträge zu erstellen. Wir können uns Verträge vorstellen, die abhängig von bestimmten Daten eine automatische Zahlung ermöglichen. Ich kann zum Beispiel gegen jemanden mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit auf einen Sieg meines Lieblingsrugbyteams wetten. Am Ende des Spiels wird der Vertrag selbst ausgeführt und wird eine Quelle der Autorität konsultieren, wie zum Beispiel die Website des französischen Fußballverbandes, und den Gewinn automatisch verteilen, abhängig von dem Ergebnis, das er möglicherweise hat konsultieren.

Sind wir Zeugen des Niedergangs der Vermittlung? Wird jeder seine Aktien verkaufen, um Ether in Mengen zu kaufen?

Nicht unbedingt. Alles hängt von der Fähigkeit der Entwickler ab, diese Technologie mit Bedacht zu nutzen und Anwendungen anzubieten, in denen Benutzer Vorteile finden können. Wir denken insbesondere an die Minimierung der Kosten: Warum sollte man sich nicht eine Uber-ähnliche Plattform vorstellen, die nur 1% des Gewinns ihrer Fahrer durchschlägt und es ermöglicht, attraktivere Preise vorzuschlagen?

Unser Tutorial um mit Ethereum zu beginnen

Möchten Sie in Ethers investieren? Hier sind die zwei Schritte zu folgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

49 − = 48

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map