Zohra unterrichtet

Fall Zohra Dati: Dominique Desseigne weigert sich, einen Vaterschaftstest durchzuführen

Présent9eacute; als der mutmaßliche Vater; Die Tochter von Rachida Dati, Dominique Desseigne, kam zu dieser "Geschichte" in einem Interview mit der Zeitschrift M zurück, die dieses Wochenende in der Beilage der Zeitung Le Monde veröffentlicht wurde. Wenn er bestätigte, eine Beziehung mit dem ehemaligen Siegelhalter gehabt zu haben, so bestätigte er doch seine Weigerung, sich in den kommenden Tagen einem Vaterschaftstest zu unterziehen ...

Dominique Desseigne, Der CEO der Gruppe Lucien Barrière, bestätigt der Zeitschrift M erschien das Wochenende vom 3. bis 4. November, hatte eine Affäre mit Rachida Dati aber "Schwöre, er weiß es nicht", ob er der Vater des kleinen Zohra ist oder nicht, heute im Alter von 3 Jahren und einer Hälfte.

Laut der Wochenzeitung wird er am Dienstag vor dem Zivilgericht von Versailles vorgeladen Vaterschaftsanerkennung von Rachida Dati selbst. Der Milliardär hat bereits begonnen; déclar9eacute; dassEr würde keinen Vaterschaftstest machen, ein Verfahren, das das französische Recht ihm nicht auferlegen kann.

Dieser große Chef der CAC 40 weigerte sich, mehr über diese "Geschichte" zu sprechen, und schloss damit, dass er gewählt worden sei; "Richtig" und das hat er nicht nichts zu beschuldigen.

Fakten, die von einer juristischen Quelle in der Nähe von Rachida Dati verweigert werden für die der Bürgermeister des 7. Arrondissement während des Prozesses "Einstellungen von Dominique Desseigne" anrufen sollte. Laut dieser Quelle hatte der Geschäftsmann dem alten Seehundverwalter eine Wohnung gemietet und wäre regelmäßig zu ihm gekommen, um das Mädchen zu besuchen.

Eine vom Hauptinteresse völlig widerlegte Bestätigung; der nicht versäumte darauf hinzuweisen, dass es agraves ist; Zu der Zeit wurde die Presse zugeschrieben verflochtene Beziehungen der "Dame" (wie er gerne Rachida Dati nennt) mit anderen Partnern.

Dési9shy; gn9eacute; Zohra Datis Vater Dominique Desseigne erklärt, warum er anspricht

Gepostet am Freitag, der 24. Oktober 2014 um 11:31 von La Rédaction

Dési9shy; gn9eacute; von der Gerechtigkeit als der Vater von Zohra, der Tochter von Rachida Dati, verteidigt sich Dominique Desseigne. Zum ersten Mal entschuldigt er sich bei dieser Angelegenheit.

Am 7. Oktober 2014 entschied das Tribunal de Grande Instance von Versailles; : Dominique Desseigne ist dési9shy; gn9eacute; als der Vater von Zohra, der Tochter von Rachida Dati, geboren im Januar 2009. Wenn keine medizinischen Beweise gefunden wurden; contribution9e - der CEO der Groupe Lucien Barrière weigerte sich, sich einem Vaterschaftstest zu unterziehen; - Das Gericht befand, dass die vom französischen Generalstaatsanwalt vorgelegten Beweise entgegen den von der gegnerischen Partei vorgelegten Beweismitteln ausreichten.

Der 70-jährige Mann glaubt nicht, dass er hier sein wird. "Ich habe mich entschieden; an diese erste Gerechtigkeit appellieren, die nicht dem entspricht, was ich erfahren habe ", hat er in den Spalten von versichert die Obs der ihm ein langes Porträt widmet. Er wird nicht mehr sagen, "Der einfache Akt, diese vergangene Beziehung zu evozieren, versteift", Notieren Sie die Liste journa9shy.

Das Gericht von Versailles wurde dennoch bestellt Kindergeld in Höhe von 2.500 Euro pro Monat, Rachida Dati, rétro9shy zu zahlen; ac9shy, seit Dezember 2013 tive Eine Summe deutlich infé9shy; höher diesen qu'a9shy ; Vait fragte den Bürgermeister des siebten arrondis9shy; se9shy; ment von Paris: 6 000 pro Monat von der Geburt von Zohra.

Dominique Desseigne könnte eine Schlacht verloren haben, er will den Krieg gewinnen.

Rachida Dati und Zohra: Dominique Desseigne, Reiseplan des Millionärs Playboy

Wer ist Dominique Desseigne, der Geschäftsmann, den Rachida Dati als Vater seiner Tochter Zohra bezeichnet hätte? Der CEO der Gruppe von Casinos und Hotels Lucien Barrière bestätigte das Schreiben der Punkt dass der derzeitige Bürgermeister des 7. Bezirks von Paris ihn wegen "Vaterschaftsanerkennung"in einem Zivilgericht außerhalb der Hauptstadt. Der Punkt, es ist ein Beweis dafür, dass Rachida Dati ihn als den Vater von Zohra bezeichnet, der am 2. Januar 2009 geboren wurde, trotz der Leugnung des Betreffenden.

Schön, intelligent und lebendig

Nach der Geburt des Mädchens in der Klinik von La Muette hatten die wildesten Spekulationen über die Identität des Vaters die Kopfschmerzen der Presse verursacht. Zu den genannten Namen gehört Dominique Desseigne. Paris-Spiel hat gerade ein großartiges Interview des 2009 veröffentlichten Geschäftsmanns veröffentlicht, in dem er über Rachida Dati spricht, mit der er eine Romanze bekommen hat: "[Sie ist] schön, intelligent und lebendig", erklärte er dann, während er sagte:"Und meine Kinder lieben es. Er ist ein kompetenter und mutiger Minister."Nach der Identität von Zohras Vater befragt, erklärte Dominique Desseigne bescheiden:"Nein, und ich habe mir nie erlaubt, ihm die Frage zu stellen."Eine Aussage, die angesichts der Informationen aus der Punkt.

Die intime Geschichte von Dominique Desseigne ist untrennbar mit dem großen Erfolg der Familie Barrière und ihrer Tragödie verbunden. Die Barrière Group vertritt 37 Casinos, 15 Luxushotels, fast 130 Restaurants und Bars, darunter Fouquet in Paris. Dominique Desseigne wurde seit 1984 Diane Barrier, adoptierte Tochter von Lucien Barrière und seinem Nachfolger an der Spitze der Gruppe im Jahr 1990. Diane und Dominique verheiratet hat zwei Kinder: Freude und Alexander, versprach große Studien und Unternehmen wieder aufnehmen Familie. Im Jahr 1995 leidet Diane Barrière-Desseigne einen schweren Flugzeugabsturz, zwischen Saint-Tropez und La Baule, die es quadriplegic erscheint. Sie starb 2001.

60-jähriger Milliardär, Playboy-artig

Acht Jahre später, in dem Porträt, das sich ihm widmet Paris-Spiel, Dominique Desseigne wird als ein Millionär beschrieben, wie ein Playboy, ein persönlicher Freund von Nicolas Sarkozy (den er bei Fouquet Die Nacht seines Sieges im Jahr 2007), der sich seit dem Tod seiner Frau nie vor seinen Liebschaften versteckt hat: "Alle, die er liebte, haben gemeinsam, betont er, "schön und intelligent". Es gab viele reich ausgestattete, wie Corinne Bouygues, eine Tochter Darty, eine Erbin Desmarets (der Kanadier) oder der Libanese Mouna Ayoub, mit dem seine Liaison mehr als zwei Jahre dauerte, schrieb Paris Match. Aber einige hatten keinen Pfennig. So eine Schauspielerin, deren Namen er zum Schweigen bringen will, der er aber sagt, sie habe total nachgeschaut."

Sehr genervt vom Medienrummel, der durch den Artikel der Punkt heute Morgen hat Rachida Dati eine Erklärung auf ihrer offiziellen Facebook-Seite veröffentlicht: "Seit heute Morgen werde ich von Journalisten wegen meiner Tochter und ihres Privatlebens belästigt, auf der Suche nach Gerüchten oder unangemessenen Details. (.) Heute ist zu viel zu viel, als Frau und Mutter frage ich nach meiner Tochter, nach ihrem Gleichgewicht, dass all das aufhört!"

Dominique Desseigne ist der Vater von Zohra

Das Berufungsgericht von Versailles hat entschieden: Es bestätigt, dass Dominique Desseigne in der Tat der Vater von Zohra war, der Tochter der ehemaligen Justizministerin Rachida Dati.

Sieben Jahre nach der Geburt des Mädchens hat sich die Gerechtigkeit beruhigt. Das Berufungsgericht von Versailles die Entscheidung des High Court bestätigte, dass Dominique Desseigne war tatsächlich der Vater von Zohra, die Tochter von Rachida Dati, geboren am 2. Januar 2009 RTL berichtete. Der CEO der Gruppe Lucien Barrière hatte sich geweigert, einen Vaterschaftstest im Jahr 2012 beantragt vorzulegen, im Oktober 2014 wurde diese Wahl eine Zulassungsentscheidung betrachtet hat der Berufungsinstanz bestätigt worden. Der Siebzigjährige muss daher Unterhaltszahlungen von 2.500 Euro pro Monat und seit der Geburt des Kindes, die das Urteil bereits in erster Instanz geleistet hat, zahlen. Allerdings wird Zohra den Namen seiner Mutter halten: der ehemalige Justizminister hatte darum gebeten, dass er den Namen von Dominique Desseigne tragen kann, die das Gericht verweigert.

„Im Interesse der Zohra ist eine Entscheidung rechtlich und menschlich einwandfrei“, sagte AFP, der Anwalt Rachida Dati, Me Christine Guillot-Bouhours, mit dem Argument „das universelle Recht, seine Eltern zu kennen.“

Rachida Dati fragte für ihre Tochter das Ende des Medienrummels

Dominique Desseigne hat immer bestritten, der Vater von Zohra zu sein, der gerade seinen siebten Geburtstag gefeiert hat. Er hatte zwei Kinder mit seiner verstorbenen Frau Diane Barrière, Alexandre und Joy, die jetzt erwachsen sind.

Das Gerücht verband Rachida Dati und Dominique Desseigne so bald wie die Ankündigung der Schwangerschaft des ehemaligen Hüter der Seehunde. Frage gestellt von Paris Match im Jahr 2009, windig der Unternehmer die Vorzüge des Bürgermeisters des siebten Arrondissement von Paris, fand er „schön, intelligent und lebendig.“ Er hatte im selben Interview gesagt, er wisse nicht, wer der Vater des im Januar 2009 geborenen Mädchens sei. Zu dieser Zeit hatte der Justizminister keinen offiziellen Begleiter. In einer Erklärung wurde Dati des Hype zum Zeitpunkt der Einreichung der Beschwerde Vaterschaft erkannte schockiert: „Heute, genug ist genug, als Frau und als Mutter, ich verlangen meine Tochter, für ihr Gleichgewicht, dass alles aufhört! "

Dominique Desseigne hat zwei Monate Zeit, um einen Rechtsbehelf einzulegen.

Jede Reproduktion ist untersagt

Dominique Desseigne: der Vater der Tochter von Rachida Dati nach Gerechtigkeit

Rachida Dati hatte Dominique Desseigne zugewiesen "Vaterschaftsanerkennung9. Die Gerechtigkeit hat ihm gerade recht gegeben.

Es war eines der am besten gehüteten Geheimnisse der letzten Jahre. Während ihrer Zeit als Hüterin der Seehunde hatte Rachida Dati unter Nicolas Sarkozy ein Mädchen geboren, Zohra, 2. Januar 2009. Die damalige Politikerin beschützte seine Privatsphäre und versteckte die Identität des Vaters von diesem Kind. Im Jahr 2012, Le Point Reverend, Milch, die Rachida Dati beschlossen hatte; Dominique Desseigne an die Zivilbehörde für "Anerkennung der Vaterschaft". Der Vater des Kindes ist daher kein anderer als der CEO der Gruppe Lucien Barrière, die Casinos und Hotels verwaltet. Im Alter von 68 Jahren gehört Dominique Desseigne zu den 100 besten Frankreichs. In der Nähe von Nicolas Sarkozy war der Geschäftsmann am Abend des zweiten Wahlgangs der Präsidentschaftswahl 2007 am berühmten Fouquet-Abend anwesend. Der Chef der Firma geht schon; Vater von zwei Kindern - Alexandre, 25, und Joy, 19 - die er mit der verstorbenen Diane Barrière-Desseigne hatte, weigerte sich, das Kind zu erkennen. Von der Zeitschrift Le Point kontaktiert, hatte der Geschäftsmann die Informationen in diesen Medien nicht kommentieren wollen: "Ich habe keine Kommentare zu machen, sonst würde mir die Justiz die Schuld geben". Laut einem von der Zeitschrift interviewten Verwandten von Dominique Desseigne hätte dieser immer bestritten, der Vater des Mädchens zu sein.

Die Identität des Vaters von Rachida Datis Kind war Gegenstand zahlreicher Spekulationen nach der Geburt in der Klinik La Muette im 16. Arrondissement von Paris. Das Gerücht hatte den ehemaligen spanischen Ministerpräsidenten José Maria Aznar, der es sogar in einer offiziellen Erklärung zu leugnen hatte, immer wieder geäußert. Einmal hatten einige Kommentatoren sogar eine Vaterschaft von Nicolas Sarkozy oder Stars des tel9eacute in Betracht gezogen; Heute, mit seiner Klage, die von der Wochenzeitung, dem derzeitigen Bürgermeister des 7. Arrondissements von Paris, wiederbelebt wird, würde Kurs ändern. Keine Frage mehr, die Identität von Zohras Vater zu verbergen, seine Entscheidung zu beschwören ist eine erschütternde Verehrung. Das wird definitiv Lärm machen.

Öffentlich prangert Rachida Dati die "Belästigung" von Journalisten an. "Seit heute morgen um 6 Uhr wurde ich von Journalisten wegen meiner Tochter und ihres Privatlebens belästigt, auf der Suche nach Gerüchten oder unpassenden Details", sagte sie in einer Erklärung. Le Point antwortete: "Im Gegensatz zu dem, was Rachida Dati behauptet, hat sie seit 6 Uhr morgens kein Journalist belästigt. Es war 8 Uhr morgens, als Le Point.fr den Bürgermeister des 7. Arrondissements anrief. dass sie Dominique Desseigne, den CEO der Groupe Lucien Barrière, vor das Zivilgericht wegen "Anerkennung der Vaterschaft" seiner Tochter Zohra gestellt hat, wurde erst um 9.00 Uhr online gestellt. In der Erklärung von Rachida Dati, die sie auf seinem Facebook-Account veröffentlicht hat, hat der Politiker die Klage von Dominique Desseigne nicht bestritten.

IN VIDEO - Dominique Desseigne trat 2004 im Fernsehen auf, um über ihr Buch "Tout pour être heureux" und die Täuschungen seiner Frau Diane Barrière nach einem Unfall zu sprechen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

99 − 95 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map